Montag, 16. Juni 2008

Angestrickt ...









ist der Seascape aus der knitty ...
und prompt habe ich beim digifieren einen Patzer entdeckt *grummel*. Inzwischen habe ich schon versucht, die entsprechenden Maschen fallen zu lassen beim anschließenden "Aufheben" den Fehler zu korrigieren, sieht aber trotzdem noch irgendwie komisch aus. Da werde ich wohl ein paar Reihen rückwärts stricken müssen oder vielleicht ribble ich komplett nochmal, weil :
bisher stricke ich mit Nadelstärke 5 - vom Gefühl her könnte ich auch noch eine Nadelstärke höher gehen ...*ratlosgugg" ... schaut mal, was meint Ihr denn ?

Bildquellen: Anleitung Seascape
Wolle: handgesponnenen + handgefärb von Klengelchen, angestrickt von mir

1 Kommentar:

  1. Hallo Gaby!
    Also ich habe mich entschieden, hier weiter zu kommentieren, wenn es Dir nix ausmacht, weil es für mich so einfacher ist, so hüpfe ich ja quasi bei blogspot nur zu Dir rüber *g*
    Das Garn sieht wundervoll aus, die Farbe ist der Hammer! Und auch das Angestrickte ist eine Wucht, freue mich schon aufs Fertig-Bild! Viel Freude beim Weiterstricken. Und ich finde, die Maschen mit der Nadelstärke genau richtig, müßte man vielleicht mal Fühlen. Ich hoffe jedenfalls, Du mußt nicht ribbeln.

    Grüßchen, Jenny

    AntwortenLöschen