Donnerstag, 28. August 2008

Ja, ich auch ...

..... sie sind einfach zu schnuckelig und wenn man so in den Strickforen und blogs guggt und liest, will sie jeder haben .... und ich natürlich auch *gg* ... was ? Na die määähhhgasüßen Schafe, die überall rumstehen ...
egal ob es die "ohne-Dich-Mähs" sind, die Mähfamilie die derzeit aus "jedem 7. Ei" schlüpft oder die "Selbstgestrickten" Pommels und wie sie alle heißen - oder einfach nur Schafe als Spardosen, Tassen oder nur zum Rumstehen als Deko ....
An meiner Tasche baumeln schon lange zwei Mähs, eines in scharz, eines in weiß, meinen Monitor bewacht seit einigen Tagen Timmi Träumer (und hofft insgeheim auf Familienzuwachs) und gestern beim Bummel durch die Kinderabteilung eines Buchladens lief mir das hier über den Weg äääähhh in den Einkaufskorb

Quelle: Stempel von Lilalu, gekauft und digifiert von mir *gg*

Das Lena-Schaf musste bei mir natürlich auch auf die Stricknadeln. Die "Kuschelwolle" dafür hatte ich von vor längerem in diesen 1-€-Kisten eines Supermarktes gefunden ... leider zu wenig wie sich in den letzten Tagen herausstellte. Sollte mein Schaf etwa ein dreibeiniges "KeinOhrMäh" bleiben?
Da der Laden nicht bei uns um die Ecke ist, war erstmal bibbern angesagt. Heute bin ich dann mit dem Rad dort vorgefahren und habe mir die "Wühlkisten" vorgenommen ..... tja - und ich hatte Glück: eine Banderole war zwar nicht mehr dran, das Knäuel schon etwas zerzaust, aber heute Abend bekommt mein Mäh ein viertes Füßchen und zwei Ohren ..... und pssssttt: in einer anderen Farbe gab's noch Kuschelwolle für ein Geschwisterchen *froi*.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen