Dienstag, 20. Januar 2009

Für kleine Menschen ...

wurden aus einem kleinen Resteknäuel kleine Schuhe ...


Quelle: gestrickt nach leicht abgewandelter Anleitung von strickhasi (pdf) aus selbstgefärbter Sockenwolle.

Da ich die Originale ziemlich mini finde, für Neugeborene eben, habe ich die Größe und stellenweise auch das Strickmuster etwas abgeändert. Inzwischen sind die Babyschuhe schon im "Testlauf" und die Passform soll nach Elternberichten ideal sein *froi* ... also aufgepasst, Restekiste, ich komme ....

Kommentare:

  1. Hallo Gaby!
    Mensch, sind die knuffig. Und eine so schöne Färbewolle, die Du da vewendet hast. Ganz dickes Lob für Dich, da kommt Frau doch echt in Versuchung, ganz viele davon zu stricken, oder?

    LG, Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tischerle,

    Farbe und Schuhchen, ein Dreamteam. Ich finde, so kleine Sachen sind immer eine gute Verwertung der Wollreste, die sich so im Laufe der Zeit ansammeln.

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gaby,die sind ja total süß.
    Verleidet ja richtig.
    LG MOna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gaby,
    nun hab auch ich die Babyschuhchen für Neugeborene gestrickt und würde die auch gern etwas größer stricken. Kannst du mir dafür eine Hilfe geben? Ich tu mich schwer mit dem Umarbeiten.

    lg Ramona

    AntwortenLöschen