Montag, 16. Februar 2009

Sonntagssocken ....

diesen "Titel" haben die Salidas wirklich verdient ....
Nicht nur, weil ich gestern vormittag den zweiten dieser Gattung fast in "einem Rutsch" durchgestrickt habe ... nööö, ich finde, die sehen auch wunderschön aus ....


Quelle: Link zur englischen Anleitung (pdf)

Etwas aufpassen muss man bei dem Muster schon, aber spätestens am Fuß "fluscht" es und macht richtig Spass beim Stricken.

Wegen der Bumerangferse und den verzogenen Maschen hatte ich ja etwas Bedenken, ob die Socken auch gut passen - aber das tun sie *gg* - wie angegossen *froi*.

Und weil frau ja nicht immer so konzentriert stricken kann, wurden auch Stinos nebenher weitergenadelt und warten auf's Vernähen der Fäden.

Kommentare:

  1. Very unique blog.
    Fantastic pictures.

    Please visit:
    http://bali-worldresorts.blogspot.com

    Keep blogging.
    Good luck.

    AntwortenLöschen