Mittwoch, 24. Juni 2009

Kaum fertig ...

war's auch schon weg ... mein kleines Mähhh.

Für die Freundin meiner Tochter ist gestern dieses kleine Schäfchen, die Lisel, entstanden


Quelle: nach einer Anleitung von meermaid

Mein Sohn verfolgte die "Schafgeburt" so neben dem Fernsehen und meinte anschließend: "Sag mal, kann man eigentlich auch so Handy- oder I-Pod-Socken SELBSTSTRICKEN ?" Da musste ich erstmal schlucken und tief Luft holen .... ist das wirklich MEIN Kind, das da auf dem Sofa sitzt und sooo dämliche Fragen stellt ????
Zur "Strafe" durfte er in den SoWollresten wühlen und sogleich wurde der Beweis angestellt, das frau klar kann ... tttzzzz, soo'n Pippifax .....


Quelle: eigene Idee

Aber Geschmack hat er - seine WollWahl fiel immerhin auf eine von "Mutters Handgefärbten"

Kommentare:

  1. Söhne halt - die sehen, dass man strickt und fragen noch, ob man das auch stricken kann. Das man alles stricken kann, haben sie irgendwie verpeilt.
    Tolles Schäfchen übrigens - wird bestimmt nicht dein letztes sein,
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Die Liesel ist ja superputzig. Da glaube ich gern, dass sie gleich weg war. Wunderschönes Schäfchenblau ;-))

    Naja und so sind die Söhne, eigentlich kein Interesse an dem, was Muttern so treibt, aber manchmal doch ganz nützlich, gell?!

    LG und schönen Sonntag,
    Jenny

    AntwortenLöschen