Sonntag, 26. Juli 2009

Auch eine volle Windel ....

kann durchaus begeisterte "Ooohhhh"s und "Ahhhhh"s hervorrufen ... nämlich dann, wenn sich der Inhalt nicht nur als genießbar sondern äußerst "mmmmmhhhh" präsentiert *gg*.

So geschehen gestern abend, als ich Gästen ein "Joghurt-Iglu im Obstsalat" kredenzte, das auf Empfehlung einer Freundin nach einem Chef-Koch-Rezept entstand:

Quelle: Joghurt-Sahne-Iglu

Dieser schmackhafte Hingugger ist wirklich schnell gemacht. Damit er so standhaft wird, muss er allerdings über Nacht in einem Sieb, das mit einem Tuch ausgelegt wurde, abtropfen. Als Tuch verwende ich eine Stoffwindel - selbstverständlich neu und nur für Küchenzwecke zweckentfremdet. Die Stoffstruktur sorgt obendrein für die richtige "Iglu-Optik".

Kommentare:

  1. sieht sehr interessant aus! muss ich mal testen!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nicht nur interessant aus, das macht Lust aufs Nachmachen uhund, das sieht erfrischend aus.

    AntwortenLöschen
  3. oh das sieht ja absolut toll aus.
    Muss ich mir merken!!!
    LG
    JEa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gaby,
    mhhhh... das sieht wirklich schmackhaft aus und klingt nach einer tollen Sommeridee.
    Probiere ich vielleicht auch mal aus, lecker!

    LG, Jenny

    AntwortenLöschen