Mittwoch, 28. Oktober 2009

Der Berg ...

"unvollendeter Werke" schmilzt ... alle Fäden vernäht und frisch gebadet präsentiert sich mein Fichu-Trio:


Quelle: Kaufanleitung LaceFichu von baxterknits

zwei davon sind aus meilenweit solo gestrickt (einen davon gab's "unvollendet" schon mal zu sehen), der Grüne ist aus einer selbstgefärbten SoWo und alle drei wandern jetzt in meine Weihnachtskiste - aber ob ich mich auch wirklich von allen trenne, steht noch in den Sternen. Mein schwarz-blauer Fichu- ist nämlich momentan ganz dick mit meinem Hals befreundet und mein ständiger Begleiter: nicht zu warm, wunderbar zu tragen und ein echter Hingugger. Ich bin schön mehrfach darauf angesprochen worden und daher ziemlich sicher, dass ich mit den Teilchen zu Weihnachten bei den zu Beschenkenden genau richtig liege.

Kommentare:

  1. Uih, das sieht ja super aus! Drei Fichus, alle Achtung, tolle Leistung und einer schöner als der andere. Viel Freude beim Verschenken! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby!

    Oh, die sehen ja klasse aus. Tolle Farben! Da werden sich die Beschenkten bestimmt freuen.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Auch hier noch mal, wun-der-schön!! Warst du diesmal ein faules oder ein fleissiges Mädchen? *gg

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gaby,
    wow die sehen wunderschön aus - und gleich drei auf einen Streich. SUPER. Die Farben sind klasse.
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Gabi, die sind ja geil und machen Lust auf mehr!

    AntwortenLöschen
  6. Der Fichu gefällt mir, nicht zu kompliziert und doch ein sehr schönes Muster.

    LG Dagmar/Wimpy

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gaby,
    du hast ja schon richtig Erfahrung im Fichu-Stricken. Einer schöner als der andere, ich bewundere dich. Vielleicht schlage ich nochmal einen an, wenn nur diese endlose Bordüre nicht wäre.....
    Du hast recht, es könnte die Solo sein, danke.
    Liebe Grüsse
    Heide

    AntwortenLöschen