Donnerstag, 5. November 2009

Jetzt hat sie mich erwischt ...

wenn unsere Obervire, dat klengelchen, etwas besonders gut kann, dann ist es Virenstreuen und andere mit diveresen Infekten infizieren ... tja, und obwohl ich mich gegen bestimmte Viren bisher erfolgreich und tapfer wehrte, hat sie mich nun doch erwischt ....
Die Viren kamen ganz unscheinbar und harmlos als Mod-Admin-Wichtelpaket getarnt zu uns nach Hause. Nach einer genauen "Routenplanung" durfte ich ein liebevoll geschnürtes Päckchen nach dem anderen öffnen .... teetrinkenderweise tauchte ich in einer handgefärbten "Blauen Lagune" nach Muscheln, knackte Austern (mit Perle wohlgemerkt) und am Ende saß ich mit einem breiten Grinsen im Gesicht vor MEINER neuen Handspindel ... tja, sie hatte es immer gesagt: Irgendwann kriegen wir alle !

Die Symptome des Spinnvirus machten sich sogleich bemerkbar: bisher hatte ich immer die Bilder von den tollen handgesponnenen Garnen bestaunt. Nun schaute ich gebannt die kleinen Videos zum Handspindeln, auf dem Schoß den Kammzug und mit den Händen abwechselnd Fasern ausziehen und die Spindel anschubsen ... dazwischen in den Foren nachlesen, was man gegen zuviel Drall machen kann und welche Fasern anfängertauglich sind ... also eines kann ich jetzt schon sagen: diese Krankheit ist ganz schön hartnäckig, die werde ich wohl so schnell nicht los und bis ich ein perfektes Fädelchen hinkriege, muss ich noch ganz schön üben.

Aber gefreut habe ich mich über dieses Wichtelpaket




Quelle: klengelchen's Wichtelpaket

wirklich unheimlich: die Ideen waren so toll und liebevoll umgesetzt - liebe Heike einen ganz dollen Knuddler und "Vielen Dank" !

Kommentare:

  1. Hihi! *grinst breit*
    Irgendwann packt es jeden mal *lach* Wann wird denn das erste Spinnrad gekauft ???

    Liebe Hexengrüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ah was, ich schleudere nicht. Ich bin nur deinem heimlichsten Wunsch gefolgt.*gg Ich freue mich trotzdem, dass ich dir damit eine Freude machen konnte und du nun fleissig spinnen kannst. Du wirst sehen, das kann zur richtigen Sucht werden. Da muss die Faser getestet werden, die Verzwirnung probiert werden usw.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Spinnen!

    AntwortenLöschen