Donnerstag, 3. Dezember 2009

Fleißarbeiten ...

immer wieder die gleichen Sachen machen, das wird mir meist langweilig, muss aber manchmal sein. Und so sind in den letztzen Tagen statt Weihnachtskarten diese "Fleißarbeiten" entstanden:

Einladungskarten für meine Schwiegermutter - Dankeschön besonders an Hilde, die mir die Arbeit sehr erleichterte, weil ich zum Stanzen ihre Cuttlebug benutzen durfte.


Quelle: Gestaltung eigene Idee

Tja, und dann wollte ich schon im letzten Januar mit der Produktion von Adventskalendersöckchen für meine Kinder beginnen. Jeden Monat 2 Socken - aber wie das so ist, blieb es bei zwei Socken und dem guten Vorsatz. Jetzt wird halt gestrickt, befüllt, gestrickt, befüllt, gestrickt, befüllt .... und das erste Drittel der Adventszeit ist gesichert *gg* ...


Quelle: Toe-up-Söckchen ohne besondere Anleitung, frei Schnauze


Kommentare:

  1. super schöne Karten und die Söckchen sind niedlich - aber da hast du schon noch etwas Arbeit mit den Fehlenden.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby, deine Einladungen sehen toll aus.
    Freut mich das es mit der Cuttlebug so gut geklappt hat.

    Lg Hilde

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gaby,
    die Einladungskarten sind schön geworden, sehr persönlich - und: ich mag diesen Stil!
    lg
    octopus

    AntwortenLöschen