Mittwoch, 8. Dezember 2010

Von Nikolauswichteln und anderen Überraschungen ...

Bei den CreativenViren gab es ein Nikolauswichteln und über den Inhalt meines Nikolauspäckchens habe ich mich unheimlich gefreut:

ein kuschlig weicher, handgefärbter Baby-Alpaka-Kammzug, Tee und Naschereien sowie ein Zaubertäschchen und ein putziges Tetraeder-Täschli ....

Quelle: meine Wichtelmama; Zaubertasche, Tetraedertäschli

und eingepackt noch was ganz Feines: Double-Face-Handstulpen in genialen Farben

Quelle: meine Wichtelmama, Handstulpen gearbeitet nach Anleitung aus "Double-Face-Accessoires von S.Schaadt - IBSN978-3-8410-6016-7

Liebe Wichtelmama Heike, da hast Du mir wirklich eine tolle Nikolausüberraschung bereitet, mir gefällt alles sehr gut - die Handstulpen wurden schon ausgeführt und sehr bewundert ! Ganz herzlichen Dank für Alles !

Tja, und gestern wurde ich gleich nochmal überrascht. Eine Bekannte fragte kürzlich, ob ich für Ihre Nachbarin bzw. deren Ehemann schwarze Strümpfe stricken könnte ... und manchmal kann ich da einfach nicht nein sagen *lach* ...
Was ich nicht wusste: die Nachbarin ist floristisch sehr begabt und gestern bekam ich als Dankeschön eine völlig unerwartete, traumhafte Weihnachtsdeko:

Quelle: eigene Idee von Frau P. aus I.

Ist das nicht schön ? Passt doch hervorragend an unsere Haustüre ... und ich freu' mich total darüber.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen