Montag, 28. Februar 2011

Entwarnung

der Mr. Ribbel kann bleiben wo er ist *grins* ... nach dem "Studium" verschiedener ähnlicher Jackenanleitungen, erneuten Anproben mit Bildvergleichen und "einer-Nacht-drüber-schlafen" habe ich mich entschlossen, die Jacke weiterzustricken.
Das Gute an so einer nachdenklichen Strickpause ist: der restliche, zu verspinnende Kammzug hat sich auf sagenhafte 59 g reduziert.



1 Kommentar:

  1. Es freut mich das Du doch nicht ribbeln mußt! Bin nämlich schon ganz gespannt auf das fertige Objekt.
    Liebe Grüße, Schwester

    AntwortenLöschen