Samstag, 26. März 2011

Trotz einer Zwangspause ....

wegen einer abgebrochenen Nadelspitze ist sie pünklich zum Frühlingsanfang fertig geworden: meine Strickjacke

Quelle: inspiriert von drops - gestrickt nach eigener Umsetzung

Die Jacke ist fast schon ein Tuch mit Ärmeln und prima zum Reinkuscheln. Der Süddeutsche Kammzug ließ sich toll färben und verspindeln und auch auf dem Nadeln war die Wolle mir ein Vergnügen; nicht so weich und zart wie Merino, aber auch nicht kratzig und dabei schön "griffig".



Kommentare:

  1. Wow, ist das ein schönes Teil geworden!!! Du bringst mich grad auf Ideen...
    Liebe Grüsse
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Wow das schaut super aus, so eine tolle Farbe und soooo viel Gestrick, ein rechtes Großprojekt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Super schön ist deine Jacke geworden.

    LG Hilde

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gaby,

    das ging aber fix !
    So eine Kuscheljacke werd ich auch mal auf meine LIste setzen :-)

    lg simone

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja ... da ist eine richtig tolle Reinkuscheljacke geworden ... prima :-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!

    Auch hier nochmal... Echt schön, die Jacke. Da werd ich richtig neidisch. Mir fehlt oft einfach das Durchhaltevermögen, sowas grosses (im Vergleich zu Socken oder Tüchern) fertig zu stricken.

    AntwortenLöschen