Montag, 2. Mai 2011

Es geht aber auch flott ...

das Spinnen mit dem Radl .... schon wieder ist ein Strang fertig:

Quelle: eigene Spinnerei

Als ich das Radl, den Finn, bei Uschi abgeholt habe, hat sie uns handkardierte Alpakafasern mitgegeben, die von Natur aus schon soo schön hellbraun-beige waren.
Wir hatten uns schon zusammen Gedanken gemacht, ob und wie man die Fasern wohl färben könnte. Immer wenn ich die Fasern gestreichelt- angesehen habe, kam mir sofort der sonnige Nordseestrand in den Sinn. Und so kam es, dass ich einfach "Himmelblau und mehr" auf einen weißen Kammzug (feine Wolle mit Seide) bringen musste ...

Quelle: eigene Färbung, eigene Spinnerei

die ich nach dem Spinnen mit dem Alpaka verzwirnt habe.

Farblich gefällt mir die Kombi sehr gut und die Faserkombi ist sowas von weich.



Kommentare:

  1. Das kann ich mir guuuut vorstellen und würde am liebsten gleich mal mit dem Strang kuscheln :-) Sehr schön gesponnen!

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  2. die kombi sieht wirklich klasse aus! :D

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen