Dienstag, 20. September 2011

Schön war's ....

und wie immer: viel zu schnell waren die zwei Wochen rum ....














Quelle: eigene Urlaubsfotos

Zwischen Faulenzen, kleinen Ausflügen, Lucianos leckeren Calamari(in köstlichem Knobiöl *schmatz*) und dem ausgiebigem Schwimmen im warmen Meer klapperten manchmal auch die Stricknadeln. Immerhin sind 41 kleine Adventskalendersöckchen entstanden (und bis auf vier oder fünf sogar mit vernähten Fäden *lach*):


Quelle: eigene Idee

Ja, es war wirklich herrlich auf der Insel ... mal sehen, wohin es uns nächstes Jahr verschlägt ...



Kommentare:

  1. Oh ich liebe Urlaubsimpressionen und -berichte. Danke für die tollen Bilder. Das ist ja wirklich traumhaft. Mir hat es die enge Gasse auf dem einen Bild angetan. Ich mag so was. 41 Minisöckchen ist ja doch schon eine ganze Menge, auch wenn sie schnell gestrickt sind.

    Ich hoffe, Du kannst lange an Deinen Urlaubserinnerungen zehren.

    liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gabi, das ist ja wunderschön auf der Insel gewesen! Ich hoffe Du hast Dich auch gut erholt, trotz 41 Söckchen (lach)! Ich freue mich immer wenn jemand mich an seinem schönen Urlaub teilhaben läßt!
    Danke und liebe Grüße,
    die andere Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für schöne Fotos!!!

    Auf welcher Insel warst Du denn da?
    Hab ich das überlesen?
    Hach... ich will Meeeeeee(h)r davon!!!

    Übermorgen darf ich für ein paar Tage an den Gardasee fahren <3

    Grüßle von der Morgie

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Bilder auch wunderwunderschön. Welche Insel war das? Einfach herrlich.... ♥♥♥ Und 41 Minisöckchen sind echt viel...

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen