Dienstag, 10. Januar 2012

Trotz Spinnrad

greife ich immer noch gerne zu meinen Handspindeln. Im Herbst hatte ich mir eine hübsche gedrechselte Spindel gegönnt, die ich nun endlich mal so richtig ausgetestet habe:

Quelle: eigene Spinnerei

Den Kammzug, den Juliane gefärbt hat, habe ich mir aus dem Wanderpaket der CreativenViren ausgesucht - ein tolles grünes Fädchen. Vermutlich werde ich mir noch einen Kammzug zum späteren Verzwirnen passend dazu färben.



Kommentare:

  1. eine schöne Spindel !!!
    Ich spinne ja trotz Rad mehr mit meinen Spindeln ;-)

    lg simone

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein wunderschöner Faden geworden! Spricht mich sehr an.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  3. Da staune ich, wie fein Dein Garn ist!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine superschöne Farbe und das Garn wird toll ♥♥♥

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen