Freitag, 2. November 2012

"Den würde ich nehmen"

spach der Junior nach einem prüfenden Blick auf den Cowl, der gerade angestrickt im Wollkorb lag.
"Kannst Du haben" sprach die Mutter und setzte sich sogleich auf's Sofa um das wärmende Werk zu vollenden.
Bei der Übergabe wurde noch ein "Tragefoto" ausgehandelt und nun wärmen die 230 g Sockenwollreste den jugendlichen Hals ...
Quelle:gestrickt nach eigenem Rezept
Verstrickt habe ich mit NS 7  jeweils drei Fäden Sockenwolle (4-fach) im Wechsel 3 Maschen rechts, 2 Maschen links; die angeschlagenen 180 Maschen sind dabei völlig ausreichend, 160 wären wohl auch genug.



Kommentare:

  1. Klasse sieht er aus und total männertauglich :-)))
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  2. Ja find ihn auch klasse...aber was ich mal gerne hören möchte, von meinem Großen, 14...:den würd ich nehmen....alles gestrickte oder wärmende ist absolut uncool, sagen seine Klassenkameraden, also zieht er fast nie eine Mütze auf geschweige denn einen Schal oder loop...da friert er lieber...wie blöde...selbst die myBoshi Mützen helfen da nicht...

    Grummelgrüße,
    Gaby

    AntwortenLöschen