Mittwoch, 2. Januar 2013

Schnelle Küche

gerade nach den Festtagen ist uns oft nach einem einfachen, herzhaften Essen  .....

Matjessalat
(für 6 - 8 Personen)

ca. 500 g Matjesfilets
nach Geschmack:
Essiggurken
Zwiebel
Äpfel
Walnüsse
2 Becher Schmand
1 Becher Schlagsahne
1 Becher Joghurt (natur)
Quelle: eigenes Rezept
 Matjesfilets, Gurken und Äpfel in kleine Stücke schneiden, die Zwiebel in Ringe schneiden, Walnüsse hacken und mit Schmand, Sahne und Joghurt verrühren. Alles gut durchziehen lassen (am besten über Nacht) und mit Pellkartoffeln servieren.


Kommentare:

  1. Mmmh, so lecker! Leider mag das hier außer mir niemand :(

    lg Juli

    AntwortenLöschen
  2. Ein Glück das du nicht noch "leicht" dabeigeschrieben hast........ lach. Einfach und lecker ist es ja, aber auch gewaltig mächtig......... seufz. Da wird man die Pfunde von Weihnachten und Neujahr nicht so schnell wieder los.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen