Samstag, 18. Januar 2014

Die Letzten und die Ersten

Aus Gründl-Sockenwolle vom Discounter sind die Socken13einundzwanzig in Gr. 43 entstanden
Quelle: eigene Strickerei
Die Socken13zweiundzwanzig sind in Gr. 38 sind aus einem Knäuelchen Meilenweit von LanaGrossa gestrickt
Quelle: eigene Strickerei
und zwischen den Feiertagen habe ich ein gut gehütetes Lieblingsbobbel von Herrn Schoppel in meine Socken13dreiundzwanzig verwandelt
Quelle: eigene Strickerei
Da ich die Farben sooo toll finde, ist ja wohl klar, dass die Socken Gr. 38 sind und in meinen persönlichen Sockenvorrat wandern.

Bei der Gelegenheit fiel mir auf, dass ich unbedingt mal wieder Nachschub von Herrn Schoppel besorgen müsste. Also wurde dem Werksverkauf in Wallhausen in den ersten Januartagen ein Besuch abgestattet und die Wollkistchen mit Socken- und Tuchwolle sowie ein paar Tütchen Spinnfutter aufgefüllt.
Darunter war auch ein Wunderklecks, der sogleich mal angestrickt wurde
Quelle: eigene Strickerei
Quelle: eigene Strickerei
Zwei gleiche Socken kann man sich mit dieser Färbung abschminken, aber das Stricken wird garantiert nicht langweilig. Und das Ergebnis gefällt mir primstens.

Natürlich habe ich auch 2014 schon Socken verschenkt - sogar ganz "vornehm" mit "Bauchbinde"
Quelle: eigene Strickerei - Sockenbanderole von Atelier Andrea Baron
Hübsche Idee - allerdings möchte ich auf den Banderolen auch gerne die verwendeten Garne notieren und werde in den nächsten Tagen mal selbst was "basteln".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen