Dienstag, 6. Januar 2015

Auf den Nadeln

sind nun auch endlich die Trachtenkniestrümpfe, die sich mein Sohn wünscht:
Quelle: selbstgestrickt
Die Anleitung ist das Model 4332  aus "Inspiration Nr. 32" von Coats (Schachenmayr/Regia). Die Strümpfe habe ich vor einigen Jahren schomal für meinen Bruder gestrickt, da dachte ich noch, das bleiben Einzelstücke.
Quelle: selbstgestrickt
 Die Verzopfungen klappen inzwischen fast ohne Blick auf die Strickschrift, nur bei den Zu- bzw. Abnahmen  muss ich aufpassen und an die rechts-verschränkt-Abstrickerei gewöhne ich mich auch langsam. Immerhin ist bei einem Strumpf der Wadenkeil schon fertig:
Quelle: selbstgestrickt
Allerdings ist mein Sohn sehr groß und bis zur Ferse sind einige Extrarunden nötig.



1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Strümpfe wird das geben!
    Sollte auch mal wieder Zopfsocken stricken...
    Danke auch für deinen lieben Kommentar bei mir!
    Hab mich sehr darüber gefreut!!!
    Liebe Grüße - Zizi

    AntwortenLöschen