Mittwoch, 15. April 2015

Nachwuchs

gab's bei einer guten Bekannten, die an Ostern Oma wurde. Da ich inzwischen weiß, dass die jungen Eltern Handgestricktes mögen, habe ich für die kleine Maus ein Jäckchen gestrickt:
Quelle: selbstgestrickt
Gestrickt nach der Anleitung "Linnie" von Justyna Lorkowska - das Garn ist ein kuschelweiches Zehner-vier-Garn von Schoppel. Im Original wird der obere Teil kraus rechts "in bunt" gestrickt. Aber ich finde durch die unterschiedlichen Strukturen wirkt das auch in uni sehr schön und die "Mädel-Knöpfchen" kommen so richtig zur Geltung.
Quelle: selbstgestrickt
Das fertige Jäckchen bringt übrigens gerade mal 103 g auf dieWaage.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen