Sonntag, 19. Juli 2015

TdF - Auswertung des "Zeitfahrens"

So, das Garn ist fertig gezwirnt,
Quelle: eigene Spinnerei
 frisch gebadet und vermessen:
Quelle: eigene Spinnerei
Der Strang bringt zweifädig verzwirnt bei einer Gesamtlauflänge von 477 m  insgesamt 151 g auf die Waage, also rund 316 m / 100 g LL. Meine 22 g/Stunde entsprechen somit rund 140 m /Stunde, die ich auf die Handspindel bringe.
Das Etikett mit der Faserzusammensetzung ist übrigens auch wieder aufgetaucht: das Garn besteht zu 30 % aus Falklandwolle und 30 % Nylon.

1 Kommentar:

  1. Wunderschön!
    Die Farbe und das Gesponnene!
    Liebe Grüße - Zizi

    AntwortenLöschen