Dienstag, 19. April 2016

Babyjäckchen

Kein Baby in Sicht, aber dem Babyjäckchen-KAL von Damaris Strick-Patch-Ecke (bei facebook) konnte ich nicht widerstehen und musste das einfach ausprobieren:
Quelle: Gestrickt nach Anleitung von Damaris Keller
Die Konstruktion des Jäckchens ist klasse und sehr inspirieren, auch eigenen Ideen einfließen zu lassen. Kommt garantiert mal wieder auf die Nadeln.
Meine Garnwahl (Sockenwolle von Feinkost Albrecht) finde ich allerdings nicht sehr glücklich, weil's doch sehr unruhig ausschaut. Aber nachdem ich schon etliche Patches gestrickt hatte, die Fäden immer schön abgeschnitten und eingewebt, wollte ich einfach nicht mehr ribbeln.
Den vorgesehenen Kragen habe ich allerdings unterschlagen und nur einen I-Cord als Abschlusskante gestrickt. Geschlossen wird die Jacke mit drei Druckknöpfen ..... hab endlich mal meine CamSnaps-Zange ausprobiert.
Quelle: Gestrickt nach Anleitung von Damaris Keller
Dankeschön an Damaris, dass sie uns diese tolle Anleitung, die übrigens auch für Erwachsene umgesetzt werden kann, zur Verfügung gestellt hat !

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich sehr interessant aus. Ob das in groß auch funktioniert?
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Toll,,,,,
    würde ich gern ptobieren, aber ich hab kein FB.
    Weißt du ob es noch ne andre Möglichkeit gibt an die Anleitung für Erwachsene zu kommen?

    Grüßle Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Gabi,
      frisches blog-outfit ;-) super.
      lieben dank für deine antwort.
      ich müsste mich wohl direkt an sie wenden, denn bei yahoo komm ich doch nicht einfach so ein.
      na schaun mer mal, auf jeden fall hast du das das jäckchen klasse gestrickt.

      grüßle flo

      Löschen