Mittwoch, 13. April 2016

Gestatten: Miss Grace

Miss Grace Schoppel ....
Quelle: Anleitung bei ravelry
Schon bei der ersten Miss Grace war mir klar, dass die nicht alleine bleiben wird .... obwohl es nur rechte Maschen sind, strickt sich das mit den Farbwechseln so kurzweilig, dass man garnicht aufhören möchte
Quelle: Anleitung bei ravelry
280 g von Herrn Schoppels Zauberbällen in Domino, Indisch Rose und Charisma habe ich verstrickt. Da mir das Gestrick bei meiner ersten Grace a bisserl zu kompakt wurde, habe ich dieses Mal mit Nadelstärke 4 gestrickt: gute Entscheidung, so isses viel fluffiger.
Quelle: Anleitung bei ravelry
Hach, ich könnte schon wieder eine strickten .....





1 Kommentar:

  1. die sieht wunderschön aus. Kann mir vorstellen, dass bei diesen Farben keine Langeweile aufkommt - auch nicht beim stricken :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen