Samstag, 31. Dezember 2016

Jahresendproduktion

nach all den Männersocken musste endlich mal wieder "Mädchen" auf die Nadeln. Und zwar richtig.
Da kam der Sockenwunsch des Sohnes für die Freundin gerade recht.
Die Firestarter von Yarnissima wollte ich schon lange mal stricken. Leider "treffe" ich die passende Größe bei toe-up gestrickten Socken nicht immer. Also habe ich meine Socken16achtundzwanzig in Gr. 40 mit dem Firestarter-Muster einfach ganz normal von  oben gestrickt
Quelle: Muster von firestarter, Strickweise nach eigene Idee
 Die niedlichen DF-Katzengesichter sind zu Weihnachten in die Küche meines Neffen gezogen
Quelle: pattern von wollevirus
Da sich die Freundin des Sohnes ganz spontan auch noch eine Mütze wünschte, kam ich in den letzten Tagen auch noch in den Genuss von Zoe. Die Garnwahl war etwas eingeschränkt und die Mütze sitzt etwas "stramm"; auch der Bommel fehlt  noch, aber die Mütze strickt sich super - evtl. bleibt es nicht bei einer Zoe ;-))
Quelle: Zoe
Und selbstverständlich wurden auch die allerletzten Männersocken für dieses Jahr noch fertig
Quelle: eigene Strickerei
Die Socken16neunundzwanzig sind in Gr. 44/45 - auf den Gabentisch haben sie es nicht mehr geschafft, aber im Vorratskistchen ist ja nun wieder Platz.

So, das war's dann für dieses Jahr. Bis unsere Gäste eintrudeln mache ich mich mal wieder an eine
Männermütze nach meinem Bommelmützenrezept, es ist ziemlich frisch bei uns geworden.

Euch allen wünsche ich einen schönen Silvesterabend, viel Spass beim Feieren und alles Gute für das Neue Jahr - vor allem: bleibt gesund und immer schön kreativ !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen