Montag, 22. Mai 2017

Hochzeitstörtchen

Das Tochterkind war am Wochenende auf  Hochzeit eingeladen. Das Brautpaar wünschte sich Geld und als "Verpackung" habe ich mal wieder ein Tortenstückchen gebastelt:
Quelle: eigene Idee
Das "Schnittmuster" für das Tortenstück "mit Deckel" habe ich mir dieses Mal selbst zusammengebastelt, damit es auch eine ordentliche Größe hat: ca. 14 cm lang, knapp 10 cm breit und 5 cm hoch - so passt es prima auf einen echten Kuchenteller mit Tortenspitze.
Quelle: eigene Idee
Als "Sahnehäubchen" habe ich zwei Stoffblüten mit einem glitzernden Brad befestigt, ein paar Blümchen zur Deko aus dem Restpapier gestanzt und alles in Folie verpackt - schon war das Geschenk fertig.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen