Dienstag, 20. Juni 2017

Endlich

hab ich es mal wieder geschafft, einen Kammzug zu färben .... Süddeutsches Beerensorbet
Quelle: eigene Färbung
Etwas mehr als 200 g Süddeutscher Kammzug von Wollknoll, im Topf gefärbt mit Säurefarben (Dharma/Amethyst und Landscapes Sarsaparilla).
Den Färbetopf habe ich noch nicht wieder weggeräumt, da wird wohl demnächst noch mehr reinfallen.



1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Farben, frisch und fruchtig,
    super geworden.
    Ein Grüßle zu dir
    Flo

    AntwortenLöschen