Montag, 12. Juni 2017

Stapelweise


Quelle: alles selbst gestrickt
warteten hier meine Stricksachen auf ein Fotoshooting.  Die Tücher aus dem letzten Herbst waren inzwischen gewaschen und in Form gebracht - mal fehlte das passende Fotowetter, mal der passende Tücherhalter. Aber heute war mal alles verfügbar und musste natürlich ausgenutzt werden:
Schon im letzten Oktober war bei einem kleinen Viren-KAL ein/e Papyrifera entstanden
Quelle: Papyrifera
Gestrickt aus Schoppel Zauberball "Evergreen".  Zwischendurch war mir doch glatt die Wolle ausgegangen, aber dank einer Suchanzeige bei ravelry konnte ich noch einen Rest erwerben und das Tuch vollenden.
Als "Pausenfüller" habe ich damals eine Miss Grace aus  selbstgefärbter Sockenwolle und Diskounter-SoWo angefangen
Quelle: Miss Grace
Auch beim dritten Mal hat mir das Stricken wieder viel Spass gemacht
Quelle: Miss Grace
Irgendwann stricke ich mir in dieser Technik doch mal eine Decke ..... und morgen geht's hier weiter mit dem Stapel ;-))



1 Kommentar:

  1. wow warst du fleissig. das ist ja eines schöner als das andere. bei mir warten auch noch ein paar sachen aufs ablichten. manchmal rast einem die zeit aber auch davon :)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen